Überspringen zu Hauptinhalt

Die Jugendbasis Alpha 1, in den Räumen der „Alten Schule“ in der Geschwister -Scholl – Str. 16 ist eine offene Jugendfreizeiteinrichtung im Stadtteil Fürstenwalde Mitte. Sie ist eine offene Jugendfreizeiteinrichtung, bei der sich das pädagogische Handeln der Fachkräfte an den Interessen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen orientiert. Die Einrichtung gewährleistet einen anregenden, lebendigen und Sicherheit bietenden Rahmen für Kommunikation und Austausch. Dabei stehen Selbstbestimmung, verschiedenste Partizipations- und Grenzerfahrungsmöglichkeiten, Erprobung und das allgemeine Wohlfühlen im Vordergrund.

Die Jugendbasis Alpha 1 ist ein Raum, in dem Kinder und Jugendliche Anerkennung, Respekt und Vielfalt erfahren, lernen und leben. Sie ist ein Ort der interkulturellen Begegnung und des jugendkulturellen Austausches, der Erholung und Entspannung, ein Angebot zur Unterstützung bei persönlichen Fragen und Lösungshilfe bei Konflikten und Schwierigkeiten. Alpha 1 verbindet den Anspruch einer selbstbestimmten Freizeitgestaltung seiner Zielgruppe mit einem präventiven Ansatz.

Als Einrichtung der offenen Jugendarbeit steht die Jugendbasis Alpha 1 allen interessierten jungen Menschen offen. Dennoch lässt sich eine Akzentuierung der Zielgruppe auf Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren feststellen. Der Vielfalt des Stadtteils Mitte entsprechend besuchen die Jugendbasis Alpha 1, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus allen Gesellschaftsschichten, aus verschiedenen Herkunftsländern undden unterschiedlichsten Religionsgemeinschaften.

Die Arbeitsschwerpunkte der Jugendbasis Alpha 1 sind:

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • geschlechtsspezifische Kinder- und Jugendarbeit
  • Sozialpädagogische Beratung
  • Gestaltung von erlebnis- und freizeitpädagogischen Angeboten (Ferienzeiten, Wochenendfahrten, Tagesausflüge)
  • Gestaltung von Bildungsfahrten und Jugendbegegnungen
  • Kreative und sportliche Angebote (Bastelangebote, Fussball- AG, Teilnahme an Turnieren der Stadt)
  • Vernetzungs- und Gremienarbeit

Kinder und Jugendpodcast Fürstenwalde

Die Jugendbasis Alpha 1 organisierte in der ersten Woche der Herbstferien eine Ferienfahrt in der Bildungsstätte Hirschluch. Ziel des Projektes war, eine Audio-Podcast Reihe zu erstellen, mit Themen von Kindern und Jugendlichen. Das Projekt wurde durch das Deutsche Kinderhilfswerk und Demokratie Leben ermöglicht und finanziell unterstützt.

Die 21 Kinder und Jugendlichen, im Alter von 9 – 18 Jahren, arbeiteten drei Tage thematisch an selbstgewählte Themen. Dabei wurden die Kleingruppen von Experten aus Politik, Verwaltung, Jugendarbeit und Schule unterstützt.

Darauf folgten zwei Tage mit den Gruppen im Tonstudio, in dem die Teilnehmer*innen ihre Beiträge einsprachen. Die Podcast könnt ihr direkt auf der Homepage der Jugendbasis Alpha 1 anhören.

Bastelpodcast – Handy und Stifthalter zum selberbasteln

von Andrea, Jan und Jamie

Die Jugendlichen Bea, Leo, Benne und Tylor befassen sich kritisch mit der App Randonautica. Reinhören lohnt sich!

Die Jugendlichen Lea und Celine, sowie Andy als Gast, besprechen das Thema Kaugummi. Was ist damit gemeint? Sie sprechen aus ihrer Sicht über unsinnige Regeln in der Schule.

Einladung: Habt ihr in euren Einrichtungen Kinder und Jugendliche, die sich auch gern mit einem Thema beschäftigen möchten, dann nehmt Kontakt mit Alpha1 auf. Wir würden uns freuen, weiter Podcasts zu realisieren.

Ansprechpartner

Sebastian Redlich
Annika Zimmermann
Simone Bollfraß
Michel Mathews

Kontakt

03361-7477740

Postanschrift

Geschwister-Scholl-Straße 16
15517, Fürstenwalde/Spree

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

13:00 bis 19:00 Uhr

Downloads

Gefördert durch